Occupy-Nazis

Auf der Facebookseite von “Occupy Wall Street” lässt das antisemitische Gesindel alle Hemmungen fallen. Dort wurde das folgende unglaublich bösartige und den Holocaust relativierende Bild gepostet:

 

Die Kommentare der Okkupanten fallen dementsprechend aus:

 

 

 

 

 

 

Mir war von Beginn an klar, dass im 99-Prozent-Gehabe von “Occupy” der Antisemitismus mindestens als verkürzte Kapitalismuskritik ein Einfallstor hatte. Dass sich der Facebook-Arm von “Occupy” als stramme Linksnationalsozialistenveranstaltung entpuppt, ist daher leider weniger überraschend, als manche meinen.

 

About these ads

7 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

7 Antworten zu “Occupy-Nazis

  1. Diese Ich-Sattle-Das-Pferd-Von-Hinten auf Kapitalismuskritik war ja schon von Anfang an in der Occupybewegung eminent drinnen. Bereits in der ersten Woche sind ja schon die ersten Sätze von jüdischer Weltherrschaft, jüdische Finanzdikatur und ähnlichem blabla gefallen.

    Das es nun soweit kommt war leider wirklich nur eine Frage der Zeit.

  2. Daniel

    Der Antisemitismus steckt im Antizionismus, wie das Gewitter in der Wolke.

    -Jean Amery

  3. tom93

    als politisch linker nicht-antisemit, nicht-usa-hasser und nicht-”israelkritiker” fühle ich mich ganz schön einsam
    … ausser hier beim lindwurm

  4. Das hat leider weniger mit Occupy Wallstreet zu tun, als damit, dass die Poster Muslime sind…und es traurig aber wahr, aber Hitler und Holocaust Fanboys sind in der islamischen Welt Mainstream…als Österreich war ich in arabischen Ländern peinlich berührt für was man alles Lob erntet.
    Auch in Österreich sind nicht FPÖ Karikaturen, sondern der Kuschelkurs der anderen Parteien mit den Islamisten in Bezug auf Antisemitismus das Hauptproblem.

  5. tom93

    jein, kasnudl.
    das krone-forum und die moderierende krone-redaktion sind wohl nicht von islamisten unterwandert.
    das ist schon “unser” heimischer judenhass.

  6. peter

    Bei Occupy Lindon am Finsbury Square hatten sie im Fruehjahr ein Plakat mit der Aufschrift “Hands off Syria and Iran!” Ganz klar: Wenn Araber von ihren eigenen faschistischen Despoten massakriert werden, kummert’s nicht. In der Tat, schon passend, dass sie sich “Occupy” nennen, wenn man bdenkt, welche braunbehemdeten Schurken London in der Vergangenheit besetzen wollten…

  7. rp

    Auf der Occupy-Facebook-Seite stehen genügend unappetitliche Beiträge und Kommentare zu Nahost, aber gerade dieser Eintrag scheint nicht mehr vorhanden zu sein. Zumindest konnte ich ihn nicht finden. Kannst du vielleicht die Url nennen? Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s