Verhältnismäßigkeit

„Unverhältnismäßig“ war das Lieblingsadjektiv, das europäische Friedensengel verwendeten, wenn sie die israelische Operation „Gegossenes Blei“ kritisierten. Zum Glück gibt es Staaten wie den Jemen, in denen auf Verhältnismäßigkeit größten Wert gelegt wird und wo man daher für das Schreiben einer E-Mail nur zum Tode verurteilt wird.

Ein Kommentar zu „Verhältnismäßigkeit

  1. natürlich steht israel mehr im rampenlicht als der jemen. dies hat seine vor und nachteile, daraus schon wieder eine antisemitische haltung abzulesen ist wohl zu einfach. wer im lichte steht, bei dem wird näher hingesehen und dort fallen fehler mehr auf als anderswo.
    ich bin froh, dass die neue regierung ein wenig konsensfähiger wurde durch die teilnahme der arbeiterpartei. es sollte nicht automatisch der knopf „schreck ein antisemit“ hinter jeder kritischen äusserung gegenüber israels betätigt werden. das ist ein wenig langweilig und völlig kontraproduktiv.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s