Videothek Bellissimo: chiuso

Heute bin ich ohne jede Vorahnung zu meiner Lieblingsvideothek gefahren, um mir einen Film auszuborgen, und was musste ich dort sehen? Das da:

bellissimo

Das finde wirklich schade, war das doch die einzige Videothek in Klagenfurt, in der echte Cineasten arbeiteten, die einem mit Rat und Tat zur Seite stehen konnten und auch dann Bescheid wussten, wenn man den gewünschten Streifen nur unzureichend beschreiben konnte („äh, sie wissen schon, da geht es irgendwie um Aliens und Fastfoodketten, und ein Auto spielt eine große Rolle“). Außerdem konnte man im „Bellissimo“ nicht nur das Blockbusterzeug und den B-Movie-Schund finden, der die Regale anderer Videotheken verstopft, sondern auch reichlich Arthouse und Klassiker. Offensichtlich war das aber nicht ausreichend im Kampf gegen die großen Verleihketten und die neuen vollautomatisierten Robotervideotheken, die Kunden waren nicht bereit, für den Mehrwert kompetenter Beratung und einer erlesenen Auswahl auch den kleinen Aufpreis zu zahlen. So ist nun mal die Marktwirtschaft. Traurig finde ich das trotzdem, da ich dort seit 20 Jahren Kunde war und viele Filmerlebnisse indirekt mit diesem Laden verbinde.

bellissimo2

20 Kommentare zu „Videothek Bellissimo: chiuso

  1. du sprichst mir aus der seele! es ist echt eine schande, denn die mitarbeiter im bellissimo waren nicht nur äusserst kompetent , sondern auch stets freundlich und für gute tipps zu haben!

    ausserdem gibts jetzt in ganz klagenfurt keine videothek mehr, die fremdsprachige filme verleiht…

    ich muss echt sagen, ich hab mich richtig über deinen beitrag gefreut, ich hab schon gedacht, ich bin die einzige, die die schliessung bedauert!

  2. Wobei das mit den fremdsprachigen Filmen in Zeiten der DVD nicht mehr so ein Problem darstellt wie früher noch. Zumindest der O-Ton ist auf fast allen Silberscheiben drauf 😉

  3. scheisse, jetzt hab ich endlich den tipp bekommen und schon sind sie zu.
    ich konnte deren service leider nie ausprobieren, suchte aber schon die ganze zeit nach derartigem service und sortiment. mist!

  4. ja, der o-ton is fast überall drauf. da hast du recht!

    darf ich noch ein bissl klugscheissen? es muss heissen: videothek bellissimo: chiusA

    weil videothek (videoteca) -> weiblich:))

  5. Ist für die Videothekenlandschaft in Klagenfurt geradezu skandalös, daß es das Belissimo nicht mehr gibt!

    Abgesehen von bereits genannten Vorteilen (bestens sortierter Laden, spitzen Beratung/Service, top Freundlichkeit) halte ich es in Filialen des Austria Videorings alleine geruchstechnisch nicht aus!

    Des Weiteren können die mir nichtmal sagen, ob ich einen Film schon hatte (da angeblich deren Software dies aus Datenschutzgründen nicht erlaubt – so ein Bödsinn, wenn`s eh einen Pin-code gibt warum sollten meine Daten vor mir selber geschützt werden?) und von jeglicher Beratung sowieso keine Spur!

    Kann mir irgendjemand den eigentliche Grund für die Schließung nennen, das Belissimo hatte doch immer eine solide Stammkundenbasis (mich z. B. seit über 15 Jahren)!?

    Abschließend: die paar Cent mehr pro Film waren für mich persönlich in Relation zu Mehrleistung, Kundenfreundlichkeit und Alternativfilmauswahl immer absolut gerechtfertigt zumal diverse Aktionen (z.B. 3er-Bundle für 3 Tage) auch in dieser Hinsicht preislich sehr attraktiv waren!

    Vielleicht gibts ja noch einen Funken Hoffnung…

  6. ich war richtig geschockt, als ich mitbekam, dass das bellissimo schließt. angeblich, weil es altlasten aus einem vorigen Geschäft geben soll. aber das ist auch komisch, weil das bellissimo gibt es/gab es ja 25 jahre. auf jeden fall, echt schad drum! ich hoffe, dass es vielleicht doch wieder aufmacht. wo sonst soll man seltene filme, jede erdenkliche serie und super-nettes/kompetentes personal herkriegen! in den anderen videotheken stehen doch nur zombies rum.

  7. Hallo Leute!

    Hab jetzt erst zufällig den Artikel gefunden! Es gibt gute Nachrichten! Mit Eurer Hilfe kann das Bellissimo wieder aufgesperrt werden! Ich persönlich kämpfe dafür, das Bellissimo zu übernehmen!

    Wie hier richtig geschrieben wird, es wäre ein Schande, wenn es uns nicht weiter geben würde!

    Deshalb schaut euch die aktuellen Infos auf der Homepage an (www.filmseite.at) und helft mit, eine letzte „Institution“ Klagenfurts zu retten!

    Liebe Grüße,

    Manfred

  8. Liebe Leute!

    Als Filmfan finde ich es wirklich eine Schande, dass es soweit kommen musste. Nun hat der inkompetente Laas schon die gesamte Kino-Landschaft in Klagenfurt kaputt gemacht, indem er sämptliche alten Kinos und dazugehörige Lizenzen aufgekauft hat und damit verhindert, dass wir in Klagenfurt ein anständiges Kino bekommen. Und nun kann man sich auch keine gescheiten Filme mehr auf DVD ausborgen… unglaublich!!!

    Ich hab mir die Vorschläge von diesem Manfred mal durchgelesen und ich muss sagen, das klingt gar nicht so übel. So können wir alle mithelfen, dass das Bellissimo doch wieder aufsperrt und zusätzlich hat jeder von uns auch noch persönlich etwas davon.

    Ich kann nur sagen: Wer Filme liebt, der MUSS da einfach mitmachen!!!

    Cineasten von Klagenfurt vereinigt euch!!!
    Highlander

  9. bin mir zu 100% sicher das die videothek bellissimo bis spätestens ende mai 09 wieder ihre pforten öffnet. es wer ein witz wenn ich seit ca. 20 jahre als kunde von bellissimo keine dvd filme mehr bei bellissimo ausleihen könnte. teu teu teu mlg gerd

  10. Leute…es ist nunmal so, dass man für die guten sachen kämpfen muss.
    Ich glaube, dass wir uns das nicht gefallen lassen dürfen und Bellissimo helfen müssen.

    Gemeinsam dürfte das kein Problem sein, wo in Gottes Namen soll ich sonst „Dead Man“ ausborgen????

    Bitte macht alle mit!

    Lang lebe Bellissimo!

    =)

  11. Jawohl Manfred!

    Ich wußte, auf dich ist Verlaß!
    Na dann bis 15.6.09
    Ich freu mich!

  12. Hier wird immer nur von Klagenfurt geredet. Was ist mit dem Standort Wolfsberg? Ich brauche das Bellissimo, sonst bekommt man nur die neuesten Filme auszuleihen, aber die alten Klassiker nicht! Muss ich jetzt die guten älteren Filme kaufen, um sie ansehen zu können?

  13. Hallo Alex,
    die beiden Bellissimos hängen meines Wissens nach schon seit Jahren nicht mehr zusammen.
    Aber du kannst dir die alten Filme gerne in Klagenfurt ausleihen, soferne vorhanden, sobald das Bellissimo neueröffnet wird!

  14. Hallo Leute!

    Es steht jetzt ein offizieller Termin für die Wiedereröffnung fest:

    Samstag, 11. Juli 2009 !!!

    Große Eröffnungsparty im SUPERNEUEN BELLISSIMO !!!!

    Freue mich auf ein Wiedersehen,

    Manfred

  15. Das ist doch mal eine gute Nachricht in diesen Zeiten!
    Gratulation zum unermüdlichen Engagament an Manfred & das Team! Mich hast du auf jeden Fall wieder als treuen Kunden, und meinen SHOWOWN Pokerfreunden muss ich die gute Nachricht auch gleich weiterleiten.

    Also dann sehen wir uns am 11.07. im neuen Bellissimo! 🙂

    Alexander

  16. sie haben wieder auf mit noch mehr filmen … die angestellten sind die gleichen die aufteilung der filme ca auch und die auswahl ist immernoch quer durch die bank … super dass sie wieder auf haben … ohne das belissimo würde was fehlen !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s