Dacia-Taxis und die „Lei-Losn-Mentalität“ der Kärntner

Liebe Klagenfurter Taxiunternehmer

Ihr wart ja noch nie dafür bekannt, eure Kunden mit Luxusschlitten zu transportieren, aber dass ich in jüngster Zeit fast nur noch Dacias mit aufmontiertem Taxischild herumgurken sehe, finde ich doch ein bisschen frech. Ihr habt, wie ich euch kenne, nicht mal den Hauch eines schlechten Gewissens, von euren Kunden für eine Fahrt mit dem rumänischen Billigauto gleich viel zu verlangen wie jene Taxler, die mit dem Mercedes unterwegs sind, stimmts? Gegen den Dacia Logan als solchen ist nichts einzuwenden, der ist ein okayes Auto für wenig Geld, aber wenn ich schon die Apothekerpreise der Taxiinnung zahlen muss, dann möchte ich doch etwas stilvoller chauffiert werden, möchte meine Beine ausstrecken können und mich sicher fühlen. Leider funktioniert eure Abzocke in Klagenfurt hervorragend, da der Kärntner ein duldsames Wesen ist, das sich nicht aufzumucken traut. In Wien habe ich noch kaum ein Dacia-Taxi gesehen, und das sagt einiges über die Kärntner Mentalität, finde ich. Selbst wenn man dem Kärntner unverschämt die  Hosentaschen ausräumt brummt er nur ein resigniertes „Lei losn“, und von genau dieser seltsamen Gleichgültigkeit dem Leben gegenüber, die sich nur dann in Leidenschaft verwandelt, wenn es gilt, sich gegen Opfergruppen zusammenzuschließen oder sich vor Slowenen zu fürchten, profitieren schamlose Abzocker und ebenso schamlose Politgangster.

10 Kommentare zu „Dacia-Taxis und die „Lei-Losn-Mentalität“ der Kärntner

  1. sehr gewaagte behauptung. offenbar ein autofan, der eine typisierung der leute anhand der gefahrenen taxis vornimmt….!?
    da der lindwurm aus klagenfurt kommt, frage ich mich, wen er da schreiben lies.

  2. Verglichen mit anderen Städten sind die Preise in der Tat eine Frechheit, da hat der Lindwurm schon recht. Ob ich in einem Mercedes oder Dacia chauffiert werde, ist mir – angesichts der kleinstädtischen Klagenfurter Distanzen – prinzipiell egal. Aber die Optik ist natürlich verheerend 😦

  3. Na,warten wir mal ab,wann der indische“Nano“bei uns verkauft werden darf. Dann werden die „Dacia“-Taxis wohl die Luxusfuhren zwischen den Kleinstwagentransporten sein… 😉

  4. ist recht nett zu lesen dieser blog- ich habe auch ihr interview im Kärntner Monat gelesen, auch nicht schlecht.
    aber:
    ich fahre lieber in Klagenfurt mit einem Dacia als in Wien mit einem alten stinkenden Mercedes oder VW.
    Wie oft sind sie in Wien schon in ein Taxi gestiegen und haben sich ernsthaft über die Sicherheit dieses Autos Gedanken gemacht?
    für ihren werten Hintern ist der Dacia eh noch zu viel…..
    ohne worte dieser typ

  5. hallo du wahrscheinlich wiener patzi der den beitrag da geschrieben hat über den dacia wenn dir an klagenfurt etwas nicht passt bleib in wien in deiner versmogten stinkigen stadt und fahr dort mit 30 jahre alten taxis durch die gegend die von turban tragenden nicht defienierpaaren lenkern gefahren werden die nicht mal deutsch können und schon gar keine strassen bleib drausen in wien solche leute wie dich brauchen wir im schönen klagenfurt sowiso nicht cu

  6. Hallo Ihr Lieben, im speziellen Gery!
    Dein Beitrag vom 13.Mai 2009 auf den ich zufällig jetzt gestoßen bin hat mich maßlos aufgeregt. Wien als versmogte, stinkige Stadt zu bezeichnen, die Einwohne als Wiener Patzi und die Taxikollegen als turbantragende, nicht definierbare Lenker zu beschimpfen finde ich mehr als eine Frechheit. Wenn ich mir Deinen fremdenfeindlichen und vor Fehler strotzenden (defienierpaaren!!!! sowiso, satzstellungen generell) Artikel durchlese so frage ich (komme aus NÖ, lebe in Wien, und lenke gelegentlich auch ein Taxi) mich woher DU kommst und ob es nicht besser gewesen wäre Du wärst dort geblieben (solltest Du ein waschechter Ktn. sein mögen es Dir alle lieben Menschen dort verzeihen und ich rate Dir dringend zu einem Deutsch Kurs). Für einen Dacia soviel zu verlangen wie für einen Mercedes bedarf eigentlich keines Kommentars. Liebe Ktn. steigt einfach nur in ein gescheites Auto dann löst sich das Problem v. selbst!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s