Schluss mit „lustig“

Aus gegebenem Anlass: Jede Drohung, jeder strafrechtlich relevante Userkommentar von Rechtsextremisten wird ab sofort ausnahmslos zur Anzeige gebracht.

8 Gedanken zu “Schluss mit „lustig“

  1. Kick dich du Perverser, deine Zeit kommt schon noch, dann ist wirklich schluß mit lustig! 😉
    Meinst du wirklich paar Anzeigen gegen unbekannt kratzen irgendwen?
    Vollspaßt!

  2. Es ist doch immer wieder erheiternd, dass gerade die tapfersten Obergermanen ihre Muttersprache nicht beherrschen lol.

    „Vollspaßt“ Doppel-LOL

  3. Oh je, Lindwurm, was ziehst Du nur für Typen an? (-; Da sprießt ja die Dummheit aus jedem Wort!
    Auch immer wieder schön zu sehen, das Leute, die auf „Blut und Ehre“ machen, keinen Funken Ehre im Leib haben.

  4. Hallo Bernhard!
    Ist völlig in Ordnung, den Nazis keine Plattform zu bieten – höchstens die Stirn … 😉

    Gruß aus Braunau
    – unv –

  5. viel feind, viel ehr heisst es doch…vor allem wenn die feinde solche mongos sind 😉

    dazu passt vielleicht folgendes: vor ein paar tagen hatte ich die gelegenheit, einen vortrag einer holocaust-überlebenden im örtlichen center for jewish life zu hören und anschliessend mit dieser grossartigen frau noch eine private diskussion zu führen. in dieser erzählte sie mir, dass es hier in den USA unzählige holocaust-leugner organisationen gibt, die sich zum ziel gemacht haben, alle zeitzeugen einzuschüchtern und psychisch fertigzumachen bis sie ihre geschichten aus angst nicht mehr erzählen.
    dieser abschaum setzt sich in fast alle ihre vorträge und stellt provokante fragen, bezeichnet alle überlebenden als lügner, versucht die zeitzeugen schlecht zu machen und zu verunsichern. zwingen die zeitzeugen mit ihrem auftreten, securitys mitzunehmen wenn sie wo ihre geschichte erzählen. aber solange die nazis niemanden physisch angreifen, kann man nichts machen, hier gibt es keine NS-verbotsgesetze. deswegen stehen die alpendonau arschlochserver ja auch hier.

    was ich damit zeigen will: solchen nazi abschaum gibt es leider – diese leute als feinde zu haben ist eine ehre. du stehst mit deinem namen ein gegen diese paar anonymen lulus und wenn nicht mal eine kleine fast 80 jährige frau vor diesen lulus angst hat, dann muss der lindwurm erst recht keine haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s