Zerfällt die EU?

Die andauernde und nicht gerade besser werdende Wirtschaftskrise legt bei vielen Spitzenpolitikern der EU-Mitgliedsstaaten die Nerven blank. Und schon kriechen sie allerorten aus den Löchern, diejenigen, die die Europäische Union schon immer gehasst haben, die Schrebergärtnerseelen, denen beim Anblick von Grenzbalken und bewaffneten Zöllnern das Herz aufgeht, die Währungsnostalgiker, die immer noch jeden Eurobetrag in Mark oder Schilling umrechnen, die Naiven, die von einer „unabhängigen“ Wirtschaftspolitik träumen – und natürlich die Nazis und andere Faschisten, denen ein transnationales Europa schon immer ein Dorn im Auge war und die seit spätestens Haider selig die harmlos klingende EU-Alternative „Europa der Regionen“ bewerben, worunter zu verstehen ist, dass gefälligst jeder dort bleiben solle, wo er geboren wurde und die Staaten allenfalls bei der „Abwehr kulturfremder Einflüsse“ zusammenarbeiten würden. Natürlich gibt es zur EU Alternativen, doch keine einzige davon ist für Menschen, die bei Verstand sind, erstrebenswert. Man kann es durchaus sehr verkürzt darstellen: Das Ende der EU wäre auch das Ende des bislang erfolgreichsten Friedensprojekts in Europa, die Kriegsgefahr auf europäischem Boden würde wieder eine reale Möglichkeit werden, und wie schwache kleine Volkswirtschaften mit Finanz- und Wirtschaftskrisen fertig werden sollen, davon darf man ruhig albträumen. Allerdings wäre es ja genau das, was die radikale Rechte und Teile der radikalen Linken wollen: Chaos, Elend, Umsturzstimmung, also genau das Feuer, über dem sie dann ihre Süppchen kochen könnten. Die EU hat viele Schwächen und es gibt viel Reformbedarf, ein Zurück zur Kleinstaaterei und zum Nationalismus wäre aber eine Katastrophe, die uns hoffentlich erspart bleiben wird.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zerfällt die EU?

  1. Ja, ja, wer sich als totaler Erbsenzähler erweist und in Europa suveräne Kleinstaaten mit eigenen Währungen wünscht, der verzichtet auf alle Wohltaten aus Brüssel. Der ist dann selber schuld wenn es ihm so mies ergeht wie etwa den Dänen oder der Schweiz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s