Mañana, mañana

Es hat fast 40 Grad, ich bin pleite, einsam und nicht ganz gesund, und ich habe keine Ahnung, wie ich daran etwas ändern könnte. Aber egal. Es hat fast 40 Grad. Heute mach´ ich nix mehr, vielleicht fange ich morgen damit an, mein Leben zu ändern, morgen ist schließlich auch noch ein Tag….

Erst mal nix tun, erst mal Musik hören:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s