Der Vernichtungsmullah

Wie überraschend: Ayatollah Ali Khamenei, Chef-Pfaffe des klerikalfaschistischen Iran, findet die Friedensgespräche zwischen Israel und der Palästinensischen Autonomiebehörde gar nicht gut. Wozu auch verhandeln wenn man davon überzeugt ist, Israel „von der Erdoberfläche verschwinden“ lassen zu können? Aber nur Gemach, es besteht kein Grund zur Sorge und von Handlungsbedarf keine Spur. Immerhin wird es noch ein paar Monate dauern, bis Iran dazu in der Lage ist, den Worten nukleare Taten folgen zu lassen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s