Verhaftet Saif Gaddafi!

Muammar Gaddafi hetzt zur Stunde die noch loyalen Teile seiner Streitkräfte sowie bezahlte Mörderbanden auf das eigene Volk. Doch immer mehr Truppenteile desertieren, immer mehr libysche Diplomaten distanzieren sich von dem Gemetzel. Wo der Diktator und seine Brut sitzen, ist unklar. Vermutlich hocken in einem „befreundeten“ Staat, wo sie abwarten, ob ihre Söldnerbanden gegen das Volk die Oberhand gewinnen können oder nicht. Zu den vielen Verbrechen Gaddafis kommt nun also auch noch Massenmord an Libyern dazu. Der Gedanke, dass der kriminelle Colonel seinen Lebensabend unter der Sonne Venezuelas oder in einer saudischen Luxusresidenz verbringen könnte statt in einer Zelle, ist nur schwer erträglich. Da auch Saif-al-Islam-Gaddafi, der ehemalige Busenfreund Jörg Haiders, an den Verbrechen gegen die libysche Bevölkerung beteiligt ist, erwarte ich mir von der österreichischen Politik, dass sie ganz klar Stellung bezieht und diesen Kerl, der in Wien eine Luxusvilla besitzt, zur unerwünschten Person erklärt. Sobald er wieder österreichischen Boden betritt, muss er verhaftet werden!  Gegenüber einem Clan, der mit Maschinengewehren, Hubschraubern und Kampfjets auf Demonstranten schießen lässt, gibt es keine Neutralität mehr. Und sollte das Massaker weitergehen, sollten die Gaddafis zusätzlich zum Krieg gegen die Bürger auch noch einen Bürgerkrieg vom Zaun brechen, muss die internationale Staatengemeinschaft einschreiten. Oder wird Europa wieder einmal bei einem Völkermord, verübt mit europäischen Waffen, zuschauen?

Advertisements

6 Gedanken zu “Verhaftet Saif Gaddafi!

  1. Europa konzentriert sich in allen Lagern von Parteien auf 0,7 % des Nahen Ostens, Israel.

    Das die Völker in Ägypten und Tunesien und in Libyen gegen die Diktatoren in deren Ländern aufbegehren, ist die Saat von Diktatoren, das Volksaufbegehren wird sich über Grenzen noch ausweiten, aber die Wut gegen Israel zunehmen.
    Letztendlich wird man noch darüber diskutieren, wie man 0,7 % am besten vierteile.

  2. Jaja …

    Österreich muss,
    die Politik muss,
    Obama muss,
    Israel muss,
    die Int. Staatengemeinschaft muss,
    wir müssen,
    die müssen

    Bla bla bla

  3. Was passiert wenn man den Kids vom Muammar auf die Zehen tritt hat man ja in der Schweiz gesehen…der ganze Gaddafi-Clan sind halt alles Charakterschweine, das wissen wir eh schon lange. Österreich wird gar nix tun, wir haben ja die Neutralität als immerwährende Ausrede.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s