Deppenflotte ahoi

In Ungarn flüchten Roma vor neonazistischen Paramilitärs. In Syrien lässt Diktator Assad mit tatkräftiger logistischer Unterstützung aus Teheran Oppositionelle massakrieren. Leider können viele europäischen „Menschenrechtsakivisten“ und „Linke“ dazu nicht mal einen Kommentar abgeben, geschweige denn was dagegen tun, denn die sind derzeit voll und ganz damit beschäftigt, in Komplizenschaft mit radikalislamistischen Kräften eine antiisraelische Blockadebrecherflotte zusammenzustellen

Advertisements

5 Gedanken zu “Deppenflotte ahoi

  1. ja LW das ist wirklich unglaublich. wissen die leute nicht, mit wem sie sich hier unter eine decke stecken?

  2. Was im Standard.at ohne Probleme veröffentlicht wird (-Kritik darauf verschwindet auf wundersame Weise):

    „israel bringt tausende palästinenser, frauen und kinder inklusive um und spricht hier von kaltblütig“

    „Korrektes Vorgehen der Palästinenser. Die Israelis hätten alle ohne Warnschüsse abgeknallt, in der gleichen Situation. Vier Kinder mit 24 Jahren deutet auf radikale Siedlermentalität hin. “

    „Er hätte auch erwähnen sollen, wie oft Israel schon paläst. Kinder massakriert hat! 2008 haben israel. Soldaten in Palästina 1400 zivilisten massakriert.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s