Aus dem Tollhaus der Moral

Henryk M. Broder setzt sich mit den schrecklich deutschen Figuren auseinander, die den Tod Osama bin Ladens nutzen, um ihre Gratismoral und ihren Antiamerikanismus Gassi zu führen. Lesenwert!

Advertisements

3 Gedanken zu “Aus dem Tollhaus der Moral

  1. antigermanismus at its best, in meinen augen. gibt natürlich viele heuchler, aber was er und die ganze AdG-schreiberlinge heute abführen, erscheint mir sehr oft eher platter, alle über den kamm scherender, deutschlandhass zu sein.

  2. und es gibt allen Grund, Deutschland zu hassen, wenn Menschen die nicht dem Antiamerikanischen Mainstream folgen als undeutsch beschimpft werden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s