Orbán, die „linke“ EU, SS….

Ungarns Möchtegerndiktator Victor Orbán ist in Bedrängnis geraten. Das wollen seine österreichischen Fans nicht auf ihm sitzen lassen. Ein kleines Sittenbild aus den Online-Leserbriefspalten…

„Kleine Zeitung“:

Die Presse„:

„Der Standard“:

„Krone“:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Orbán, die „linke“ EU, SS….

  1. Wundert mich nicht. Die Entwicklung in Ungarn habe ich – aus Entfernung – die letzten Monate verfolgt, und sie passt zu vielen anderen europäischen Strömungen. Diesem Nationalismus und dieser Hetzerei habe etliche Leute den Boden bereitet, und jetzt trauen sich die Feiglinge aus ihren Löchern.
    Es ist so, wie es Konstantin Wecker schon vor gefühlten Jahrzehnten besang:
    „Einen braucht der Mensch zum Treten,
    einen hat er immer, der ihn tritt.
    Zwischendurch verbringt er seine Zeit mit Beten,
    und ansonsten läuft er irgendwo mit.“
    Und sie merken noch nicht mal, dass sie dazu aufgehetzt werden.
    Ich hatte mal Mitleid mit Menschen, die sich nur über Volks- oder Religionsgruppen definieren, aber mittlerweile finde ich es einfach nur noch widerlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s