Essay: Warum ich Van der Bellen wähle

Ich bin weder rechtsextrem noch verblödet. Ende.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Essay: Warum ich Van der Bellen wähle

  1. Wäre ich Österreicher, würde ich mich Dir anschließen. Ich drücke Euch für Sonntag die Daumen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s