Hexenjagd und satanische Kondome

Der Papst meint, Kondome hülfen nicht gegen die Verbreitung von AIDS. Gambias muslimischer Präsident Yahya Jammeh veranstaltet unterdessen Hexenjagden – und zwar nicht im sprichwörtlichen Sinn, sondern im mittelalterlichen, und er verkündet, er könne AIDS mit Kräutern und Koranversen heilen. Ist es vermessen zu behaupten, Christentum und Islam, hübsch gemischt mit traditionellem afrikanischem Aberglauben, seien zwei der größten Geißeln des Schwarzen Kontinents?