„Antizionisten“ und braune Träume

Wie ich der „Achse des Guten“ entnehme, wurde in Frankreich eine „antizionistische“ Partei gegründet. Endlich gibt es zusätzlich zu den Kommunisten, den Trotzkisten, den Faschisten, den Nazis und Teilen der Sozialdemokratie und der Konservativen sowie dem politischen Islam noch eine Partei, die sich traut, gegen die überwältigende Israelbegeisterung in Europa und die akute Gefahr, die von 15 Millionen Juden für sieben Milliarden Andersgläubige ausgeht, aufzustehen. Kein Wunder, dass von den Zionazis geknechtete Patienten sofort zu den Internetterminals ihrer Anstalten eilen und – nur unterbrochen durch heftiges öffentliches Onanieren – ihrer Begeisterung Ausdruck verleihen :

Three cheers for FRANCE!!!! Now lets make Ron Paul’s party do the same for America and elsewhere!

boy does America need this! — „America“ meaning the United States of America, not „The United States of Zionazi Israeli Puppet America“

Just how many times the zionist were expelled by their host….more than fifty times. It hasn’t happened yet since Germany brutally did it

Zionist can’t live together because none of them is trutworthy so they scattered around the world, plot together against real humans.

i think that this is a good idea, and i beleive that the world banking elite should also be targeted because they are the root cause of all the problems on this planet and they all have a zionist agenda, many of the banks declared bankruptcy when in actual fact the money was sent to israel and that is why they are not suffering any finacial crisis i also think that the europeon union should be abolished because that are running it are betraying the whole of europe because they too have a zionist agenda and the people everywhere should be warned before it is too late and this european union is nothing more than a precurser to the new world order.

Where are the Jews supposed to go if Israel closes shop? We don’t want them here in America, that’s for sure. Madagascar?

GREAT IDEA! But an Anti-Muslim party should follow this launch very soon!!!

We are not yet there! American cowards still fear the Jews. Fools! Europe for the Europeans!!! Out with Blacks and Islam and Jews. Whites Unite Across the West. No war between White men. Not world government, white goverenment with the citizens armed to the teeth and vocal as Hell itself.

It will all be for naught. After all, Sarko the Jew will still be President, and the head of the Central Bank is also a Jew. The only way to rid the nation of the parasites is to unleash the Muslim hordes from the Banlieus.

Unterdessen wichsen deutsche Nazis frenetisch über einen „Bericht“ des iranischen Fernsehens, wonach eine angebliche CIA-Studie die Überlebensfähigkeit des Staates Israel in Frage stelle. Und, wie „überraschend“: Diese Nazischweine und bekennenden Antisemiten, die stolz auf ihren Judenhass sind, tönen ganz gleich wie die „Antizionisten“:

Der Madagaskar Plan sollte wieder ausgepackt werden…

Da die Wüsten weltweit auf dem Vormarsch sind,wird sich schon ein Plätzchen fürs auserzählte Volk finden lassen!

Wenn erst das Fallbeil über Israel niedergeht, werden “jüdische” Zombies, die eigentlich garnicht nicht existieren, weil sie von den angeblich im “Holocau$st” Verbrannten nie gezeugt werden konnten, zu Millionen bei uns niedergehen.

Schon vor Jahren wurde gemunkelt, daß Mitteldeutschland speziell für die Juden aus ISR geräumt würde … Ob’s stimmt, kann ich nicht sagen. Plausibel ist es allemal hinsichtlich des gefeilten Geschäfts- und Überlebenssinns dieses von aller Welt gehaßten und gefürchteten Gesindels.

Und so weiter und noch viel schlimmer.

ps: Dass ich jede einzelne hier zitierte Aussage schärfstens ablehne, brauche ich wohl nicht extra zu betonen, oder? Ich mach es aber trotzdem für den Fall, dass hier ein besonders bauernschlauer Nazi mitliest…